1. und 2. Obergeschoss

Die hellen, barrierefreien Wohnungen verfügen über Bäder mit flachen Duschen und besitzen jeweils einen großen, privaten Balkon. Eine freundliche und moderne Ausstattung mit zeitloser Farbgebung sichert die langfrisitige Nutzbarkeit. Die Gebäudetechnik entspricht dem aktuellen Stand an moderne Wohngebäude.

Alle Wohnungen sind mit dem Aufzug erreichbar und somit zukunftssicher. Die Erschließung der einzelnen Wohnungen erfolgt über Laubengänge, sodass die Bewohner individuelle Vorbereiche zu ihren Wohnungen, z. B. mit Bänken oder Blumen, gestalten können. Dies stärkt die Identität und ermöglicht zwangloses Treffen in einem halböffentlichen Raum.

Bei den Wohnungen im 1. und 2. Obergeschoss handelt es sich vorrangig um kleinere Wohnungen, die aufgrund der Barrierefreiheit langfristig marktgängig sind. Die Wohnungen sind daher besonders für Kapitalanleger geeignet, die eine langfristig sichere Investition mit geringem Risiko suchen. Selbstverständlich können die Wohnungen auch vom jeweiligen Eigentümer selbst genutzt werden.